♥ SAVE THE DATE ♥ Tipkes-Hofgenuss ♥ 17.08.2024 ♥

♥ SAVE THE DATE ♥ Tipkes-Hofgenuss ♥ 17.08.2024 ♥

Am 17.08.2024 haben wir etwas ganz Besonderes für Euch geplant. Ganz herzlich ♥ möchten wir Euch zu unserem ersten Tipkes-Hofgenuss bei uns in Hollenbeck einladen.

Es werden euch an diesem Tag viele verschiedene regionale Köstlichkeiten erwarten, Dekoratives und Kunsthandwerk wird präsentiert und auch für eure Kinder haben wir uns kleine Attraktionen überlegt.

Wir freuen uns schon sehr darauf, gemeinsam mit Euch einen tollen Tag mit nettem Klönschnack und verschiedensten Gaumenfreuden verbringen zu können.

Also ♥ SAVE THE DATE ♥ Tipkes-Hofgenuss ♥ 17.08.2024 ♥

#tipkeshofkontor


Tipkes Hofkontor - Montagvormittags jetzt ab 8 Uhr geöffnet♥

Tipkes Hofkontor – Montagvormittags jetzt ab 8 Uhr geöffnet♥

Wir haben sehr schöne Neuigkeiten für Euch, denn wir erweitern unsere Öffnungszeiten für Euch und ihr könnt ab jetzt auch Montags ab 8 Uhr zu uns in den Hofladen zum Einkaufen kommen.

Aktuell gibt es gerade feldfrischen Spargel und leckere Freiland-Erdbeeren von Familie Heitmann aus Mulsum.

Wenn ihr also auf der Suche nach einem leckeren Menü für den Wochenstart seid, eure Kaffeezeit mit unserem leckeren Landeis versüßen möchtet oder einen frisch gebundenen Strauß voller Sommerblumen benötigt, freuen wir uns sehr Euch Montag ab 8 Uhr zu begrüßen.

Liebe Grüße von eurem Hofkontor-Team ♥

#tipkeshofkontor


Rezept der Woche: KW 22 - Overnight-Oats mit Kirschen

Zutaten für 2 Portionen:

 

  • 2 Becher Milch von Kücks
  • 1 Becher zarte Haferflocken v. Hafergut
  • 1 TL Honig
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Glas Kirschen
  • 1 EL Speisestärke
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 2 EL Nusscreme N.B. von NUSSKUSS
  • 1 EL weiße Schokoladen-Raspel

1. Schritt

Die Milch mit den Haferflocken, dem Honig und dem Zimt verrühren und auf zwei Gläser verteilen.

2. Schritt

Etwas Saft von den Kirschen mit der Speisestärke vermengen, anschließend mit den übrigen Kirschen in einem Topf vermengen, langsam erhitzen bis die Kirschen gleichmäßig angedickt sind und anschließend zum Abkühlen beiseitestellen.

3. Schritt

Dann jeweils in dieser Reihenfolge die Overnight-Oats toppen: 1 EL Kirschen, 1 EL Joghurt, 1 EL Kirschen, 1 EL Nusscreme und zum Abschluss die Schokostreusel.

Alternativen für die Overnight-Oats:

Ihr könnt die Obstsorten je Saison variieren und z.B. Äpfelstückchen in Apfelsaft andicken.

Wir wünschen euch viel Freude beim Genießen und

Guten Appetit!


Tipkes Floristik - jetzt Di., Do. & Fr. ganztägig für Euch♥

Tipkes Floristik – jetzt Di., Do. & Fr. ganztägig für Euch♥

Wir freuen uns sehr, dass unsere Floristinnen Euch jetzt immer am Dienstag, Donnerstag und Freitag ganztägig eure Blumenwünsche erfüllen können, an den anderen Tagen sind wir in der Floristik jeweils von 8-13 Uhr für euch da.

Jeder Strauß wird ganz individuell und kreativ nach euren Wünschen zusammengestellt, als kleine Freude für Zwischendurch oder auch einen größeren Strauß für einen besonderen Anlass, wir erfüllen Euch gerne eure Blumenwünsche.

Sprecht uns sehr gerne direkt an, wir freuen uns darauf, Euch bei der Auswahl behilflich zu sein.

Also schaut gerne ganz bald bei uns vorbei und werft einen Blick auf unsere tolle Blumenauswahl.

Wir freuen uns auf Euch ♥

#tipkeshofkontor


Rezept der Woche: KW 20 - Grüner Spargel mit Kartoffeln vom Blech

Zutaten für 2 Personen:

  • 800 g Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 EL Jorker Olivenöl
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g weißer Spargel
  • 2 Schalotten
  • 3 EL Obstessig
  • 1,5 TL Honig
  • 2 TL Senf
  • 1 Pck Kresse

1. Schritt

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen, in Spalten schneiden und auf einem Backblech/Auflaufform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 4 EL Olivenöl beträufeln. Auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit den grünen Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Den weißen Spargel schälen. Die Spargelstangen in je vier Stücke schneiden und nach der Garzeit zu den Kartoffeln aufs Blech geben. Kartoffeln und Spargel zusammen weitere 15 – 20 Min. garen, bis die Kartoffelstücke knusprig und goldbraun, die Spargelstücke gar und leicht gebräunt sind.

3. Schritt

Schalotten pellen und fein würfeln. Schalotten, Essig, Honig, Senf, restliches Olivenöl, Salz und Pfeffer kräftig zu einer Vinaigraitte verquirlen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Vinaigraitte über das Gemüse träufeln. Kleingeschnittene Kresse darüberstreuen und servieren.

Tipp: Wer mag, kann im zweiten Schritt Schinkenwürfel über die Kartoffeln geben. Gut schmeckt der Auetaler Knobi-Dip dazu.

Wir wünschen Dir viel Freude beim Genießen &

Guten Appetit!


Rezept der Woche: KW 19 - Zimtschnecken mit Topping

Zutaten für 15 Stück:

  • 21g frische Hefe
  • 80g Zucker
  • 2EL Wasser lauwarm
  • 500g Mehl
  • 230g Milch
  • 1 Eigelb
  • 0,5 TL Salz
  • 100g Butter weich
  • 130g Butter für die Zimtfüllung
  • 100g Zucker für die Zimtfüllung
  • 2 TL Zimt
  • 30g Butter zum Bestreichen
  • 200g Frischkäse
  • ½ -1 Zitrone
  • 100 g Puderzucker

1. Schritt

Die Hefe mit dem Zucker in dem warmen Wasser auflösen. Dann mit allen Teigzutaten einen gleichmäßigen Teig herstellen und für ca. 30-60 Minuten gehen lassen, je nach Raumtemperatur, bis er sich mind. verdoppelt hat.

2. Schritt

Fette deine Backform mit etwas Butter ein. Rolle den Hefeteig zu einem großen Rechteck aus.

3. Schritt

Bestreiche das Rechteck mit der Butter, vermenge den Zimt mit dem Zucker und bestreue damit die Butter und rolle den Teig dann zu einer gleichmäßigen Rolle auf.

4. Schritt

Schneide die Rolle in 15 gleichmäßige Schnecken und setzt diese in die Backform. Abschließend bestreiche die Rollen mit den 30g Butter und lasse sie für nochmals ca. 30-60 Minuten ruhen. Anschließend werden die Zimtschnecken bei 180 Grad für ca. 30-40 Minuten goldbraun gebacken.

5. Schritt

Während des Backens verrühre den Frischkäse mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker und streiche das Frosting auf die noch lauwarmen Zimtschnecken.

Wir wünschen Dir viel Freude beim Genießen &

Guten Appetit!